Solalindenstraße 40a | D-81825 München
Fon +49(0) 89/642821-39 | Fax +49(0) 89/642821-38
E-Mail: info@actorsandtalents.de
Claudia Maria Haas








Geboren am: 25.12.1965
Spielalter: 37-48
Geburtsort: Salzburg
Haarfarbe: dunkelblond
Augenfarbe: dunkelbraun
Figur: schlank
Größe: 159 cm
Sprachen: Deutsch, Englisch (sehr gut), Italienisch (GK), Spanisch (GK)
Dialekte: Wienerisch (HD), Bayerisch
Stimmlage: Mezzosopran
Sport: Reiten, Ski Alpin, Tai Chi, Bogenschießen
Specials: Synchronsprecherin
Tanzen: Standard
Instrumente: keine
Lizenzen: Führerschein PKW, Segelschein A
Buchbar ab: München und Wien
Wohnmöglichkeiten: Hamburg, Berlin, Wien, Köln, Salzburg
Ausbildung:
1991 ZAV Prüfung München
1990 Diplom Bühnenreifeprüfung | Paritätische Prüfungskommission ÖGB Wien
1985-90 Elisabethbühne Salzburg (heute Schauspielhaus Salzburg)
Auszeichnungen:
2008 Landshuter Kurzfilmfestival | 2. Publikumspreis für
Jahr: Bühne: Stück: Rolle: Regie:
 
2016 Theater Neu-Ulm Der Abstecher Frieda C. Riese
2014 Dine & Crime Candlelight Killers Lena C.-P. Damitz
2012-13 Dine & Crime Tödliche Familienbande Lydia/Simone U. Berlinghoff
2008 Kammertheater Karlsruhe Boeing-Boeing Janet R. Kuzich
2007 Kammertheater Karlsruhe Wer will schon Doktor werden Hilde G. Becker
2006 Kammertheater Karlsruhe Der Bandscheiben-Vorfall Annabelle R. Kuzich
2006 Kammertheater Karlsruhe Der Neurosen Kavalier Claudia Carrera H. Vogel
2005 Kammertheater Karlsruhe Madame, es ist angerichtet Jaqueline H. Wolf
2004 Sandkorntheater Karlsruhe Killing Time Jane S. Lackner
2002 Landestheater Innsbruck Lumpazivagabundus Pepi Hobelmann M. Gampe
2001 Augenspieltheater Hall in Tirol Oleanna Carol M.C. Rehrl
2001 Landestheater Innsbruck Linie 1 Diverse P. M. Preissler
2000 Landestheater Innsbruck Höllenangst Leni R. Drexel
1998 Landestheater Linz Die spanische Fliege Wally U. Schürmer
1997 Stadttheater Mödling In der Bar zum Krokodil Zigarettenmädel G. Mittendrein
1996 Stadttheater Mödling Der kleine Prinz Der kleine Prinz G. Mittendrein
1996 Sommerspiele Perchtoldsdorf Der Sommernachsttraum Hermia P.M. Preissler
1995 Festspiele Heppenheim Die Venezianischen Zwillinge Colombina P.D. Schnitzler
1994 Volkstheater Wien Ein Blick von der Brücke Catherine K. Rohrmoser
1993 E.T.A. Hoffmann-Theater Bamberg Schreib mich in den Sand Maggie A. Jacob
1992 Schlossfestspiele Ettlingen Der Reigen Dirne F. Gerhards
1992 E.T.A. Hoffmann-Theater Bamberg Othello darf nicht platzen Die Dirne P.D. Schnitzler
1991 Altonaer Theater Hamburg Nathan der Weise Recha P. Leon
1990 Elisabethbühne Salzburg Viel Lärm um Chiozza Checca W. Schröter
Jahr: Produktion: Rolle: Regie: Sender:
 
2016 Aktenzeichen XY Bankangestellte Thomas Pauli ZDF
2014 Aktenzeichen XY Frau Hansen David Carreras ZDF
2012 Forsthaus Falkenau Dr. Winter Tanja Roitzheim ZDF
2011 Aktenzeichen XY Frau Lindner Erwin Keusch ZDF
2010 Mord in bester Gesellschaft Romanas Haushälterin Hans Werner ARD
2010 Der Stempel FBI Agentin Michel Guillome Kino
2009 Alpenklinik V Frau Strasser Peter Sämann ARD | ORF
2009 Aktenzeichen XY Karin Schulz Erwin Keusch ZDF
2008 Aktenzeichen XY Ingeborg Lenz Wilhelm Engelhardt ZDF
2007 Glasshouse Failure Mutter Adam Neumann Kino
2006 Sabbalot! Sarah Engel Dominik Götz SWR
2005 Agathe kann's nicht lassen Rezeptionistin Helmut Metzger ARD
2005 Alpenklinik I Kirchgängerin Udo Witte ARD | ORF
2004 Die Fallers Dr. Konrad Peter Sämann SWR
2003 Im Tal des Schweigens Silvia Berger Peter Sämann ARD | ORF
2002 Tatort Regina Peter Sämann ARD | ORF
1998 Die drei Posträuber Mutter Meier Andreas Prochaska Kino
1997 Kommissar Rex Frau Krems Peter Carpenter ORF
1997 Azzurro Elfi Gruber David Rühm ORF
1996 Hofrat Geiger Hilde Peter Weck ORF
1995 Zigeunerleben Tina Susanne Zanke ORF